AcademiaNet - exzellente Wissenschaftlerinnen im Blick

AcademiaNet rückt exzellente Forscherinnen ins Blickfeld derer, die wissenschaftliche Gremien oder Führungspositionen besetzen, die über Wissenschaft berichten, Konferenzprogramme gestalten oder Experten zur Entscheidungsfindung hinzuziehen wollen.


"Statt Bronzezeit sollten wir lieber Wollzeit sagen"

AcademiaNet im Gespräch mit der Textil-Historikerin Marie-Louise Nosch

Auf der Wissenschaftskonferenz ESOF in Kopenhagen im letzten Monat traf unsere Korrespondentin Nuria Cerdá-Esteban Marie-Louise Nosch zum Mittagessen. Ein Gespräch über Diversität, eine der ältesten Kulturtechniken der Welt - und warum wir "Wollzeit" statt Bronzezeit sagen sollten.


Mehr

Porträt des Tages

Prof. Dr. Birgit Kleinschmit

Technische Universität Berlin

Fachgebiet

Informatik

Wissenschaftliche Disziplin

Naturwissenschaften/Ingenieurwissenschaften/Agrarwissenschaften, Strukturwissenschaften (Mathematik, Informatik, Informationswissenschaft)

Spezialgebiet

Geoinformatik & Fernerkundung

Forschungsinteressen

Einsatz von hoch- und höchstauflösenden Fernerkundungsdaten in der Umweltplanung Wissensbasierte Verknüpfung von Geoinformationen und Fernerkundungsdaten Modellierung und Bewertung von Umweltveränderungen


Details

Im Fokus: Kulturwissenschaften

Listenansicht

Dr. Brigitte Adriaensen


Radboud Universiteit Nijmegen

Spezialgebiet

Hispanische Literatur

Forschungsinteressen

Die Darstellung von Gewalt in der Literatur Die Funktionen der Ironie in literarischen Texten Der Kriminalroman Der Drogenroman Romane der Postdiktatur Studien zu Borges

Prof. Dr. Andrea Albrecht


Stuttgart

Spezialgebiet

Literaturwissenschaft, Neuere deutsche Literatur, Kulturwissenschaft

Prof. Dr. Ingeborg Baldauf


Humboldt Universität zu Berlin

Spezialgebiet

Sprachen und Kulturen Mittelasiens

Forschungsinteressen

Dialektologie des Uzbekischen von Afghanistan Erzählforschung (oral history und folkloristisch) sozio-kultureller Wandel in der Sowjet- und Postsowjetzeit

PD Dr. Ines Beilke-Voigt


Humboldt-Universität zu Berlin

Spezialgebiet

Ur- und Frühgeschichte (metallzeitliche Perioden bis frühes Mittelalter)

Forschungsinteressen

Kult- und Opferhandlungen Bestattungswesen Ethnologie Brauchtum/Symbolik Felsbildkunst

Prof. Dr. Regina Bendix


Georg-August-Universität Göttingen

Spezialgebiet

Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie

Forschungsinteressen

Wissens- und Wissenschaftsgeschichte der "Ethnologien" (Volkskunde, Folklore, Ethnologie und Kulturanthropologie) Kultur - Politik - Wirtschaft (Tourismus, Kulturerbe, kulturelles Eigentum) Ethnographie der Sinne, kulturelle Ausprägung der Sinne Kommunikations- und Erzählforschung Ritual, Brauch und Theater Kulinaristik Schulkultur

Prof. Dr. Josine Blok


Universiteit Utrecht

Spezialgebiet

Alte Geschichte, Archaik und griechische Klassik, klassische Zivilisation

Prof. Dr. Anke Bosse


Université de Namur

Spezialgebiet

Deutsche Literaturwissenschaft (18.-21. Jahrhundert), Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Kultur und Literatur

Forschungsinteressen

Die Literatur und Kultur der Goethezeit (18./19. Jahrhundert) Editionskritik, "Critique génétique" (entwicklungsgeschichtliche Kritik), Editionswissenschaft, Analyse von Schreibprozessen Die Medialität der Literatur Intermedialität Inter- und Transkulturalität Intertextualität Orientalismus, Wechselwirkungen von Orient und Okzident Literatur und Theater der Moderne und der Avantgarden

Prof. Dr. Lis Brack-Bernsen


Universität Regensburg

Spezialgebiet

Fachgebiet: Wissenschaftsgeschichte. Spezialgebiet: Die Entwicklung der Babylonischen Astronomie und Mathematik

Prof. Dr. Christina Brandt


Ruhr-Universität Bochum

Spezialgebiet

Wissenschaftsgeschichte, Wissenschaftsforschung

Forschungsinteressen

Geschichte der Biowissenschaften, Klon- und Reproduktionsforschung Literatur und Wissenschaft historische Epistemologie

Prof. Dr. Barbara Buchenau


Universität Duisburg-Essen

Spezialgebiet

Nordamerikastudien: Kultur- und Literaturwissenschaft, postkoloniale Studien

Forschungsinteressen

amerikanische und kanadische Literatur- und Kulturgeschichte Kolonialismus und Imperialismus Kulturtheorie Intersubjektivität Theorien des Wissens Literaturgebräuche

Dr. Sabrina Corbellini


University of Groningen

Spezialgebiet

Kulturgeschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit; Geschichte des Buches; Geschichte des Lesens

Forschungsinteressen

Spätmittelalterliche und Frühneuzeitliche Lesekultur Religiöse Literatur Kulturelle Translation im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa

Prof. Dr. Robin Michelle Curtis


Universität Düsseldorf

Spezialgebiet

Medienwissenschaften, Filmwissenschaften, Kulturstudien, Visual Studies, Bildwissenschaft, Kulturwissenschaft

Forschungsinteressen

Die Natur der Abstraktion, Immersionstheorien, Affekte und das Bewegtbild, die Geschichte der filmischen Avantgarde im kunsthistorischen Kontext, das Expanded Cinema als Vorläufer der zeitgenössischen Installationskunst, Einfühlung, Empathie und neurowissenschaftliche Ästhetik.

Dr. J. de Kruif


Universiteit Utrecht

Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel


Universität Augsburg

Spezialgebiet

Neue Religionen, Okkultismus, Area Studies, Symbolforschung

Forschungsinteressen

Entstehung von Revolutionen und sozialen Bewegungen Dynamiken der Religionsgeschichte Verschlüsselte Ideen in Zeichen und Symbolen Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit bis Heute Regionalforschung Länder: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA und Kanada

Prof. Dr. Faustina Doufikar-Aerts


Vrije Universiteit Amsterdam

Prof. Dr. Heidrun Eichner


Universität Tübingen

Spezialgebiet

Orient- und Islamwissenschaft

Dr. Natalia Filatkina


Universität Trier

Spezialgebiet

Deutsche Sprachgeschichte

Forschungsinteressen

Historische deutsche Sprachwissenschaft Sprachwandel und Sprachwandeltheorien historische Grammatikografie und Lexikografie historische Phraseologie Metapherntheorien Dialektologie interdisziplinäre Text-Bild-Bezüge im Bereich der historischen formelhaften Sprache Sprache und Kultur im Mittelalter und der Frühen Neuzeit, insbesondere Gesprächskultur

Prof. Dr. Eva Geulen


Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Spezialgebiet

Deutsche Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung der Erzählprosa des 19. Jahrhunderts, philosophische Ästhetik und Literaturtheorie vom 18. bis 21. Jahrhundert

Forschungsinteressen

Erziehungsdiskurse seit dem 18. Jahrhundert Goethes Morphologie und ihre Rezeptionsgeschichte im 20. Jahrhundert Literatur und Recht

Prof. Nilüfer Göle


Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales

Spezialgebiet

Zeitgenössische Islamstudien und Säkularismus, genderspezifische Studien, Kunst, Fragen des Raumes, Unterschiede zwischen privat und öffentlich in Europa sowie in Ländern mit muslimischer Mehrheit (z. B. Türkei)

Forschungsinteressen

Öffentlicher Raum Islam Säkularismus Multiple Modernitäten

Prof. Dr. Silke Göttsch-Elten


Universität Kiel

Spezialgebiet

Europäische Ethnologie, Volkskunde

Forschungsinteressen

Populäre Kultur des 18./19. Jahrhunderts Bürgerlichkeitskonzepte Wissensforschung Identitätskonstruktionen in Grenzregionen Populärkultur

Prof. Dr. Erika Greber († 31.07.2011)


Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Spezialgebiet

Komparatistik, Slavistik

Forschungsinteressen

Allgemeine Literaturtheorie, Medienkomparatistik, Medialität von Literatur, Intermedialität (besonders verbale & visuelle Medien) Interkulturalität: Kulturkontakt, Kulturtransfer, Übersetzung, Migration, Bilingualität, Imagologie, interkulturelle Kommunikation Gender Studies und feministische Literaturtheorie Narratologie Lyriktraditionen und Lyrikanalyse Gattungstheorie und -geschichte: Sonett, Sestine, visuelle Poesie, Briefroman Literarische Kombinatorik, literarische Spielformen (Anagramm, Palindrom, Ambigramm) Textanfänge Osteuropaschwerpunkt, besonders Germano-Slavica: Literatur- und Kulturbeziehungen, Ost-West-Diskurs, Übersetzung, Bilingualität, Migration/Exil

Jun.-Prof. Dr. Lena Henningsen


Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Prof. Dr. C.L. Hofman


Universiteit Leiden

Prof. Dr. Elisabeth Hollender


Goethe University Frankfurt/Main

Spezialgebiet

Judaistik

Forschungsinteressen

Mittelalterliche hebräische Literatur (insbesondere liturgische Poesie, Liturgie, Kommentarliteratur) Rituale und ihre Entwicklung interreligiöse Kontakte und ihre Auswirkungen Judentum im 19. Jahrhundert

Prof. Dr. Fleur Kemmers


Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Spezialgebiet

Archäologie und Numismatik

Forschungsinteressen

Römische Archäologie Antike Numismatik (Münzkunde) Alte Geschichte

Prof. Dr. Christa Kilian-Hatz


Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Spezialgebiet

Afrikanistik

Forschungsinteressen

Pygmäensprachen in Afrika als Wege zur Ursprache der Menschheit Dokumentation der Grammatik der Khwe-Sprache (Namibia) Sprachwandel, Sprachtypologie und Pädagogik bei Lese-/Rechtschreibschwäche

Dr. Yvonne Kleinmann


Universität Leipzig

Spezialgebiet

Osteuropäische Geschichte

Forschungsinteressen

Religionsgeschichte Rechtsgeschichte Rechtsanthropologie Jüdische Geschichte Migrationsgeschichte Geschichtstheorie

Dr. Silja Klepp


Universität Bremen

Spezialgebiet

Rechtsanthropologie; Politische Anthropologie; Flucht und Migration; Naturenkulturen; Umweltethnologie; Science, Technology and Society (STS)

Forschungsinteressen

Grenz- und Migrationsregime Transnationalisierungsprozesse, vor allem von Recht Kulturelle und soziale Folgen des Klimawandels Umweltmigration Mittelmeerraum, EU, Ozeanien

Prof. Dr. Jacqueline Knörr


Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle/Saale

Spezialgebiet

Politische Anthropologie, Migrationsethnologie, Ethnolinguistik, Urbananthropologie, Kognitive Anthropologie, Ethnosoziologie, Kreolistik

Forschungsinteressen

Thematische Interessen: Integration und Konflikt, ethnische, kulturelle und sprachliche Diversität, Ethnolinguistik, Kulturkontakt, Identität, Migration/Remigration, Kreolität und Kreolisierung, postkoloniale Gesellschaften, Nationalismus, Ethnizität, Globalisierung, Transnationalismus, Indigenisierung, Ethnogenese, Diaspora, Expatriate communities, Stadtethnologie, ethnologische Begutachtung von Asylverfahren Regionale Interessen: Westafrika, Indonesien, deutsch- und niederländischsprachiges Europa, Karibik; allgemein: maritime Gesellschaften (Atlantik, Indischer Ozean)

Prof. Dr. Sabine Koller


Universität Regensburg

Spezialgebiet

Slawistik und Jiddistik

Forschungsinteressen

Literatur- und Kulturtheorien; Intermedialität; Intertextualität; russische und jiddische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts; Literatur und Malerei im Ostjudentum; Intertextualitätsbeziehungen zwischen der (ostjüdischen) russischen, polnischen und jiddischen Literatur; Stadt als Text (Schwerpunkt: russische Literatur)

Prof. Dr. Barbara Korte


Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Spezialgebiet

Anglistik (Literatur- und Kulturwissenschaft)

Forschungsinteressen

Populäre Darstellung von Geschichte Reiseliteratur Kriegsdarstellung in Literatur, Film und Journalismus Heroismen und Heldendarstellung britische Literatur und Kultur seit dem 19. Jahrhundert postkoloniale Literaturen

Dr. Giselinde Maniouschka Marije Kuipers


University of Amsterdam

Spezialgebiet

Kultursoziologie; Mediensoziologie; Soziologie der Globalisierung; historisch-vergleichende Soziologie

Forschungsinteressen

Kultur; Globalisierung; Humor; Schönheit; Medien; Kulturwirtschaft; Europa; länderübergreifender Vergleich; nationale Unterschiede

Prof. Ulrike Landfester


Universität St. Gallen

Spezialgebiet

Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Forschungsinteressen

Europäische Kultur Poetiken des Körpers Johann Wolfgang Goethe Die Zukunft der Geisteswissenschaften Editionsphilologie

Prof. Dr. Verena Lepper


Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Preussischer Kulturbesitz

Spezialgebiet

Ägyptologie, Orientalistik

Forschungsinteressen

Ägyptische und orientalische Papyri und Handschriften Ägyptische Literatur (inkl. Gattungsfragen und Methoden) Beziehungen zwischen Ägypten und dem Vorderen Orient Judentum in Ägypten (Perserzeit) Religion der Amarna-Zeit Ägyptische Kunstgeschichte Museumsarbeit Geschichte der Ägyptologie Ägyptisch-koptische Sprachforschung (insbesondere Lexikon und Syntax)

Prof. Vivian Liska


UAntwerpen

Spezialgebiet

Gender and literature; Comparative literature; Modern literature (19th-20th century); German literature; Poetics

Prof. Dr. Hanna Liss


Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

Spezialgebiet

Jüdische Studien / Judaistik mit Schwerpunkt auf der judaistischen Mediävistik; Biblische Exegese und Literaturtheorie; Geschichte der jüdischen Bibelauslegung im 19. und 20. Jahrhundert

Forschungsinteressen

Mittelalterliche hebräische Kultur- und Literaturgeschichte

Prof. Dr. Christina Lutter


Universität Wien

Prof. Dr. Ethel Grace Matala de Mazza


Humboldt-Universität zu Berlin

Spezialgebiet

Neuere deutsche Literatur (18. Jahrhundert bis zur Gegenwart)

Forschungsinteressen

Literatur- und Theoriegeschichte des politischen Imaginären, Gattungen und Formsemantiken der Literatur, Wechselbeziehungen zwischen Recht und Literatur, Kulturtheorie

Prof. Dr. Ina Merkel


Philipps-Universität Marburg

Spezialgebiet

Kulturgeschichte der DDR

Forschungsinteressen

Visuelle Anthropologie Geschlechterforschung

Prof. Dr. Ruth-E. Mohrmann


Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Spezialgebiet

Volkskunde, europäische Ethnologie, Kulturanthropologie

Forschungsinteressen

Alltagsgeschichte Stadtforschung Bürgertumsforschung Kultur- und Sozialgeschichte der frühen Neuzeit Sachkulturforschung Mentalitätsforschung visuelle Kultur rechtliche Volkskunde

Prof. Silvia Naef


Université de Genève

Prof. Laura Francesca Piacentini


University of Strathclyde

Prof. Dr. Johanna Pink


Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Spezialgebiet

Islamische Studien, Nahoststudien

Forschungsinteressen

Moderne Geistesgeschichte und religiöse Ausdrucksformen in der islamischen Welt Muslimische Koranauslegung Muslime und nicht-Muslime Aktuelle Debatten über islamisches Recht

Prof. Dr. Shalini Randeria


Universität Zürich (UZH)

Spezialgebiet

Ethnologie, Soziologie, Anthropologie, Sozialanthropologie

Forschungsinteressen

Globalisierung und Governance: Die Wechselwirkung zwischen internationalen Institutionen, subalternen Staaten und nichtstaatlichen Aktoren Anthropologie von Staat, Entwicklung, öffentlicher Politik (public policy): Bevölkerungspolitik und Gender, Privatisierung von kollektiven Ressourcen Rechtsanthropologie, Rechtspluralismus, Transnationalisierung des Rechts nichtstaatliche Institutionen im Gebiet des Familienrechts Multiple Modernen und Postkolonialismus Zivilgesellschaft und soziale Bewegungen Forschungsregionen Südasien und Indien

Prof. Dr. Mechthild Reh


Universität Hamburg

Spezialgebiet

Afrikanistik

Forschungsinteressen

Sprachvergleich Sprachwandel durch Sprachkontakt Sprachlicher Ausdruck von Emotion und Kognition Visuell sichtbare Mehrsprachigkeit (Multilingual landscapes) Polylektale Grammatiken

Dr. Victoria Reyes García


ICREA am Institut de Ciència i Tecnologia Ambientals

Spezialgebiet

Ethnoökologie

Forschungsinteressen

Ökologische Anthropologie Erhaltung und Entwicklung Indigene Völker Schutzgebiete und indigene Territorien Ethnobotanik

Dr. habil. Simone Riehl


Eberhard Karls Universität Tübingen

Spezialgebiet

Bioarchäologie, Umweltarchäologie

Forschungsinteressen

Paläoethnobotanik Entstehung und Entwicklung der Landwirtschaft Paläoökologie Umweltarchäologie des Vorderen Orients Paläoklimamodelle in der Archäologie Stabile Isotope in der Archäologie

Prof. Dr. Gabriele Rippl


Universität Bern

Spezialgebiet

Englische und nordamerikanische Literatur- und Kulturwissenschaften

Forschungsinteressen

Intermedialität (Text-Bild-Beziehungen, insb. Ekphrasis, Fotografie) Interkulturalität, Postkolonialismus und Cosmopolitanism Englischsprachige Literatur Süd- und Südostasiens Antikenkonstruktion in der anglophonen Literatur Literatur- und Kulturtheorie Geschichte und Anthropologie der Medien Literatur und Anthropologie Literatur und Religion Autobiographieforschung Gender Studies

Dr. Evelyn Runge


Universität Hildesheim

Spezialgebiet

Fotografie, Journalismus, Medienkulturwissenschaft, Politikwissenschaft

Forschungsinteressen

Fotografie in Theorie, Geschichte und Praxis Mediensoziologie Bilddatenbanken und Archive Journalismus Veränderungen der Produktionsbedingungen von Fotojournalisten im digitalen Zeitalter Digitalisierung und Neue Medien, Storytelling

Prof. Dr. Monica Rüthers


Universität Hamburg

Spezialgebiet

Europäische Geschichte mit Schwerpunkt Osteuropa

Forschungsinteressen

Bildwelten im Sozialismus, Sozialistische Räume, Kindheit im späten Sozialismus, Jüdische und zigeunerische Räume in den kulturellen Topografien Europas (Juden und Roma)

Dr. Pavlína Rychterová


Institut für Mittelalterforschung der ÖAW

Spezialgebiet

Bohemistik, Slavistik

Forschungsinteressen

Mittelalterliche Theologie und Katechese in Volkssprachen Hagiografie Geschichte der Frömmigkeit Theorie und Methodologie historischer und Sozialwissenschaften Osteuropäische Geschichte Volkssprachige Literaturen des Mittelalters

Prof. Dr. Bénédicte Savoy


Technische Universität Berlin

Spezialgebiet

Kunstgeschichte

Forschungsinteressen

Kunst- und Kulturtransfer im Europa des 18./19. Jahrhunderts Museums- und Sammlungsgeschichte Kunstraub und Beutekunst

Prof. Sabine Schmidtke


Institute for Advanced Study, Princeton

Spezialgebiet

Islamwissenschaft

Forschungsinteressen

Die Bibel auf Arabisch, Historische Theologie, Missionare im Osmanischen Reich, Intellektuelle Geschichte des Islams, Islamwissenschaft, Religionen, Jüdischer Kalām, Kalām (Islamische Theologie), Islamische Philosophie, Mittelalterliche Philosophie, Christlicher Kalām, Interreligiöse Polemiken, Abrahamitische Religionen, die Kairoer Genisa, Mittelalterlicher Islam, Polemiken in der Frühen Neuzeit, Übergang zum Islam im Osmanischen Reich, Ibn Qutaiba, Geschichte der Naturwissenschaften, Jüdische Philosophie des Mittelalters, Zaiditen, Immaterielles Kulturerbe (Kultur), Mutazilitisches Gedankengut, Orthodoxes Christentum, die Bibel im Islam; die arabische Bibel; Islam und die Bibel; Biqai; Tafsīr und die Bibel; Moslems und die Bibel; Tahrif; der Koran und die Bibel, Geschichte der Orientalistik, Eduard Glaser, Ibn Hazm, Zahirismus, Ibn Abi Jumhur al-Ahsa'i, Handschriftenforschung und Fakhr al-Din al-Razi

Prof. Dr. Angela Schottenhammer


Universität Salzburg

Spezialgebiet

Sinologie, Ostasienwissenschaften, Geschichte

Forschungsinteressen

Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte Chinas und Ostasiens Chinas und Asiens Einbindung in globale Netzwerke Handel und Kulturaustausch innerhalb Asiens sowie zwischen China und dem Westen Geschichte von Chinas Außen-, insbesondere Überseebeziehungen Aspekte der Technik- und Wissenschaftsgeschichte (z. B. Medizingeschichte, Wasserbauprojekte, Porzellanherstellung und deren Rezeptionsgeschichte) Inschriften, insbesondere Grabinschriften, Handels- und Gewerbeinschriften Gräber und Grabkultur im alten China Geschichte der Wudai-Zeit (10. Jh.), Song-Dynastie (10. - 13. Jh.) und der späten Ming- bis Qing-Dynastie (17. - 19. Jh.) Zeitgeschichte (Wirtschaft & Politik, Integration in den Weltmarkt)

Prof. Dr. Tatjana Schönwälder-Kuntze


Heisenbergstipendiatin am Institut für Sozialforschung in Frankfurt

Spezialgebiet

Praktische Philosophie, soziale Philosophie, Theoriebildung, Wissenschaftsphilosophie

Forschungsinteressen

Ethik und Wirtschaftsethik, Geschichte der ethischen und ökonomischen Theoriebildung, Kritische Theorie jenseits der Frankfurter Schule Thomas Aquinas, Descartes, Kant, Hegel, Sartre, Foucault, Luhmann, Judith Butler

Prof. Dr. Susanne Schröter


Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Spezialgebiet

Gender Studies, Religionsethnologie, Südostasien, islamische Welt

Forschungsinteressen

islamischer Feminismus Frauenrechtsbewegungen in islamischen Ländern politische und kulturelle Transformationen in der islamischen Welt Multikulturalität und Integration

Prof. Dr. Christiane Thompson


Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof. Dr. C.A. van Eck


Universiteit Leiden

Dr. Elisabeth Vavra


Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit der ÖAW (IMAREAL)

Spezialgebiet

Realienkunde

Forschungsinteressen

Ikonografie und Bildinterpretation Historische Bildkunde Geschlechtergeschichte Kostümkunde

Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch


Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Spezialgebiet

Mittelalterliche Kunstgeschichte - Geschichte des Kunsthandels Anf. 20. Jh.- Materialität in der mittelalterlichen Kunst- soziale Gruppen in der mittelalterlichen Kunst - Kleidungsforschung - Altersdarstellungen in der Kunst, Mittelalter u. Neuzeit - Bühnenbilder 19. Jahrhundert

Forschungsinteressen

Schatzkunst Materialität und Produktion in der Kunst die Repräsentation des "Alter(n)s" Bühnenbilder vom 16. bis 19. Jahrhundert Geschichte des Kunsthandels Wissenschaftsgeschichte der Kunstgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert

Prof. Bettina von Jagow


Universität Erfurt

Spezialgebiet

Deutschsprachige Literatur des 18.-21. Jahrhunderts, europäisch-jüdische Literatur der Moderne, Medizin, Künste und Literatur

Forschungsinteressen

Poetik Ästhetik der Moderne Gedächtnis- und Erinnerungskulturen Konstruktionen von Selbst in kommunikativen Prozessen

Prof. Dr. Anke von Kügelgen


Universität Bern

Spezialgebiet

Klassische und zeitgenössische arabischsprachige Philosophie; Sozial- und Kulturgeschichte Zentralasiens ab dem 16. Jahrhundert

Forschungsinteressen

Arabische Welt, Iran, Osmanisches Reich, Türkei, Zentralasien: Bildungsgeschichte, Ethik, Historiographie, Mystik, Philosophie

PD Dr. Alexandra Charlotte von Lieven


Freie Universität Berlin

Spezialgebiet

Ägyptologie

Forschungsinteressen

Religions- und Kulturgeschichte des Alten Ägypten (einschließlich der griechisch-römischen Zeit), ägyptische Wissenschaften, griechisch-römisches Ägypten allgemein, Kontakte Ägyptens und seiner Nachbarkulturen (insbesondere im Osten bis nach Indien (Rotmeerhandel)), Edition (vor allem) späthieratischer Papyri, Musikarchäologie

PD Dr. Annette Vowinckel


Zentrum für Zeithistorische Forschung

Spezialgebiet

Zeitgeschichte, Kulturgeschichte

Forschungsinteressen

Kulturgeschichte des Politischen, Europa im Kalten Krieg, Mediengeschichte, Historische Theorie, Visual History

Prof. Christine Walde


Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Prof. Dr. Dr. h.c. Sigrid Weigel


Geisteswissenschaftliche Zentren Berlin e.V.

Spezialgebiet

Europäische Kulturgeschichte, Gedächtnis, Bildwissenschaft, Nachleben der Religion in der Moderne

Dr. Karin Wiest


Leibniz-Institut für Länderkunde

Spezialgebiet

Vergleichende Stadtforschung, Sozial- und Kulturgeographie, Wanderungsforschung, Wohnungsmarktforschung

Dr. Astrid Windus


Universität Hamburg

Spezialgebiet

Geschichte Lateinamerikas

Forschungsinteressen

Kulturgeschichte Lateinamerikas (Kolonialgeschichte, 19. Jahrhundert), regionale Schwerpunkte Andenraum, Argentinien kulturelle Transformationsprozesse Kommunikations- und Mediengeschichte historische Anthropologie Ethnohistorie Identität und Nation Afro-Lateinamerika Diskurstheorie

Prof. Dr. Stephanie Wodianka


Universität Rostock

Spezialgebiet

Französische und Italienische Literaturwissenschaft

Forschungsinteressen

DFG Forschungsprojekt: Kulturwissenschaftliche Konzeptualisierung neuer Mythen (Herausgabe Metzler Lexikon Moderne Mythen, 2014), (seit April 2011) Romanistische Literaturwissenschaft (Französisch, Italienisch) mit komparatistischer Ausrichtung meditative Literatur der Frühen Neuzeit (Frankreich, Deutschland, England, Italien) Literatur und individuelle/kollektive Identität in der Frühen Neuzeit und im 20. Jahrhundert Mythos- und Gedächtnistheorien, Mythosgeschichte (Jeanne d'Arc, Matière de Bretagne) in Frankreich und Italien europäisches Theater vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart französische und italienische Novellistik Kulturgeschichte des französischen Chanson italienische und französische Reiseliteratur (insbes. 18./19. Jh.) Film und kulturelle Erinnerung


Warum anmelden?
 


Passwort vergessen?
Neuanmeldung


Partner