Prof. Dr. Maria Rita Braga Marquilhas


Ausgewählte Veröffentlichungen

  • R. Marquilhas: "Eu ainda sou vivo'. Sobre a edição e análise linguística de cartas de gente vulgar", Estudos de Linguística Galega. 1:47-65, 2009.

  • R. Marquilhas: "On the study of everyday writings", Variants: The Journal of the European Society for Textual Scholarship. 6:263-276, 2007.

  • R. Marquilhas, C. Albino: "Escribir cartas aterradoras en el Palacio Do Limoeiro. Portugal, 1822.1825", Prieto Barnabé, J. M. (Hrsg.), Hispania, LXV/3, Madrid, CSIC: 991-1019, 2005.

  • R. Marquilhas: A Faculdade das Letras. Leitura e Escrita em Portugal no Século XVII. Lisboa, Imprensa Nacional-Casa da Moeda S. 363, 2000. (veröffentlicht auch in 2003 in Brasilien)

  • R. Marquilhas: «A mudança linguística», Faria, I. H. et al. (Hrsg.), Introdução à Linguística Geral e Portuguesa. Lisbon, Caminho, S. 563-588, 1996.



Vollständige Literaturliste

Ausgewählte Projekte

  • Forschungsleiterin des Projekts "Post Scriptum: Ein digitales Archiv einfacher Schriften (Portugal und Spanien)", ERC Advanced Grant 2011, 2012 – 2017

  • Forschungsleiterin von FLY (Forgotten Letters, Years 1900-1974), FCT-PTDC/CLE-LIN/098393/2008, Studie und Online-Edition über portugiesische, persönliche Briefe, die zwischen 1900 und 1974 im Kontext von Krieg, Auswanderung, Gefangenschaft und Exil geschrieben wurden; 2010 – 2012

  • Forschungsleiterin von CARDS, Programm über unbekannte Briefe, FCT/PTDC/LIN/64472/2006, Studie und Online-Edition über portugiesische, persönliche Briefe, die zwischen 1500 und 1900 geschrieben wurden; 2007 – 2010

Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Warum anmelden?
 


Passwort vergessen?
Neuanmeldung


Partner



Ähnliche Profile

  1. Prof. Dr. Artemis Alexiadou

    Sprach-/Literaturwissenschaften, Syntaxtheorie

  2. Prof. Dr. Mechthild Albert

    Sprach-/Literaturwissenschaften, Romanistik

  3. Prof. Dr. Dr. Aleida Assmann

    Sprach-/Literaturwissenschaften, Historische Anthropologie der Medien, Generationen in Literatur und Gesellschaft, Menschenbilder, Geschichte des Lesens, Schrift und Gedächtnis

  4. Prof. Elizabeth Amann

    Kulturwissenschaften, Sprach-/Literaturwissenschaften