Kurzvita und Ausbildung

  • 1996 – 2002
    Diplomstudium Physik, Universität Potsdam

  • 2002 – 2005
    Promotion am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, Potsdam, und am Perimeter Institute for Theoretical Physics, Waterloo, Ontario, Kanada

  • 2005 – 2008
    Postdoc am Perimeter Institute for Theoretical Physics, Waterloo, Ontario, Kanada

  • 2008 – 2009
    Marie-Curie Research Fellow an der Universiteit Utrecht, Niederlande, Institute for Theoretical Physics

  • Seit 2009
    Max-Planck-Forschungsgruppenleiterin "Canonical and Covariant Dynamics of Quantum Gravity", Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, Potsdam

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Bahr, B., Dittrih, B.: Improved and Perfect Actions in Discrete Gravity". In: Phys. Rev. D80, 2009. 124030, e-print: arXiv:0907.4323 [gr-qc].

  • Dittrich, B.: Diffeomorphism symmetry in quantum gravity models. In: Adv. Sci. Lett. 2, 2009. S. 151-163, e-print: arXiv:0810.3594 [gr-qc].

  • Dittrich, B., Speziale, S.: Area-angle variables for general relativity, chosen for New Journal of Physics "Best of 2008". In: New J. Phys. 10, 2008. 083006, e-print: arXiv:0802.0864 [gr-qc].

  • Dittrich, B., Thiemann, T.: Are the spectra of geometrical operators in Loop Quantum Gravity really discrete. In: J. Math. Phys. 50, 2009. 012503, e-print: arXiv:0708.1721 [gr-qc].

  • Dittrich, B.: Partial and Complete Observables for Canonical General Relativity. In: Class.Quantum Grav. 23, 2006. 6155-6184, e-print: gr-qc/0507106.

  • Dittrich, B., Loll, L.: Counting a black hole in Lorentzian product triangulations. In: Class. Quantum Grav. 23, 2006. S. 3849-3878, e-print: gr-qc/0506035.


Ausgewählte Projekte

  • Renormierung und Diffeomorphismus-Invarianz in der Quantengravitation

  • Methoden der statistischen Physik in der Quantengravitation

  • Kosmologische Voraussagen der Quantengravitation

Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Referenzen

  1. Erfahren Sie, was unsere Mitglieder über AcademiaNet sagen.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Susan Jocelyn Bell Burnell

    Astronomie, Physik, Astrophysik

  2. Prof. Sabine Attinger

    Geowissenschaften, Physik, Hydrogeologie und Einzugsgebietshydrologie; Mehrskalenmodelle für geologische und hydrologische Systeme; Skalierung von hydrologischen Systemen; stochastische Prozesse

  3. Prof. Annica Black-Schaffer

    Physics, Physik, Theorie der kondensierten Materie