Kurzvita und Ausbildung

  • 1968 – 1975
    Studium der Kunstgeschichte und der Archäologie an der Universität Wien (Österreich)

  • 1972 – 1976
    Wissenschaftliche Assistenz an der Universität Wien

  • Seit 1976
    Mitarbeiterin am Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Krems (Österreich)

  • 1984
    Lehrauftrag an der Universität München (Sommersemester)

  • 2001
    Lehrauftrag an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder (Wintersemester)

  • 2002
    Lehrauftrag an der Universität Wien (Wintersemester)

  • Seit 2003
    Direktorin des Instituts für Realienkunde

  • 2010 – 2011
    Lehraufträge am Department für Bildwissenschaften der Donau-Universität Krems (Österreich)

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Vavra, E.: Die Kleidung auf dem Spieleteppich: Motive und Bildsprache. In: Zander-Seidel, J. (Hg.): Der Spieleteppich im Kontext profaner Wanddekoration um 1400. Nürnberg 2010. S. 107-122.

  • Vavra, E.: Die Zeichensprache der Krankheit. In: Nolte, C. (Hg.): Homo debilis. Behinderte-Kranke-Versehrte in der Gesellschaft des Mittelalters (Studien und Texte zur Geistes- und Sozialgeschichte des Mittelalters, 3). Korb 2009. S. 393-410.

  • Vavra, E. (Hg.): Alterskulturen des Mittelalters und der frühen Neuzeit (Veröffentlichungen des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit). Wien 2008.

  • Vavra, E. (Hg.): Der Wald im Mittelalter. Funktion – Nutzen – Deutung (Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung). Berlin 2008.

  • Vavra, E.: Leidende Körper – lächelnde Mienen. Gedanken zur Darstellung des Schmerzes in Text und Bild. In: Vavra, E. et al. (Hg.): Vom Körper zur Schrift. Sofia 2007. S. 195-230.

  • Vavra, E. (Hg.): Virtuelle Räume. Raumwahrnehmung und Raumvorstellung im Mittelalter. Berlin 2005.

  • Vavra, E.: Du böser Geist, du pflegst alle Zeit luegen […] Der Teufel als Verkleidungskünstler. In: Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung 9, 2005. S. 139-154.

  • Vavra, E.: Zentrum oder Peripherie. Das Kunstwerk im Wechselspiel von Auftraggeber und Künstler. In: Die Sachkultur – Quellen und Probleme (Histoire des Alpes/Storia delle Alpi/Geschichte der Alpen 7). Zürich 2002. S. 173-186.

  • Vavra, E.: Kopf und Klinge. Repräsentative Tischkultur im Bild des Mittelalters. In: Kolmer, L. et al. (Hg.): Mahl und Repräsentation. Der Kult ums Essen. Paderborn 2000. S. 87-98.

  • Vavra, E.: Starke Männer – schwache Frauen. Zur Kontrastierung der Geschlechter im Bild. In: Kontraste im Alltag des Mittelalters (Forschungen des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Diskussionen und Materialien 5). Wien 2000. S. 179-210.

  • Vavra, E.(Hg.): Bild und Abbild vom Menschen im Mittelalter (Akten der Akademie Friesach "Stadt und Kultur im Mittelalter" = Schriftenreihe der Akademie Friesach 6). Klagenfurt 1999.



Vollständige Literaturliste

Ausgewählte Projekte

  • "RAT – Rechtsaltertümer online", seit 2007

  • "Begegnungen der Geschlechter", seit 2006

  • "Alltag und Sachkultur in Bayern. Dokumentation der materiellen Kultur", seit 2004

  • "Gedächtnis des Landes. Eine Datenbank zur Geschichte des Landes Niederösterreich", seit 2003

  • "REALonline – eine interdisziplinäre Bilddatenbank", seit 2001

  • "Dokumentation bildlicher und archivalischer Zeugnisse mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Alltags im donau-europäischen Raum", 1991-1994

Kuratorische Tätigkeiten:

  • Bayerisch-oberösterreichische Landesausstellung "Verbündet-Verfeindet-Verschwägert. Bayern und Österreich" (Burghausen, Braunau, Mattighofen), 2012

  • Neuaufstellung des Museums für Rechtsgeschichte (Pöggstall), 2011

  • "Jakob Prandtauer – Leben im Barock" (Landesmuseum Niederösterreich St. Pölten), 2010

  • "Schätzereich Schicksalsreich Niederösterreich. Niederösterreichische Kostbarkeiten aus zwei Jahrtausenden" (Landesmuseum Niederösterreich St. Pölten), 2009

  • Bayerische-oberösterreichische Landesausstellung "Grenzenlos. Geschichte der Menschen am Inn" (Stift Reichersberg, Schärding), 2004

  • Niederösterreichischen Landesausstellung "Die Suche nach dem verlorenen Paradies. Europäische Kultur im Spiegel der Klöster" (Stift Melk), 2000

  • Niederösterreichische Landesausstellung "aufmüpfig & angepaßt. Frauenleben in Österreich" (Schloss Kirchstetten), 1998

  • Bayerische Landesausstellung "Die Familie" (Neuburg), 1994

  • Niederösterreichische Landesausstellung "Familie – Ideal und Realität" (Schloss Riegersburg), 1993

Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Pädagogischen Hochschule Wien, seit 2010

  • Mitglied der Jury für die Vergabe der Wissenschaftspreise des Landes Niederösterreich, seit 2010

  • Mitglied des Beirats zur Herausgabe des Jahrbuchs der Oswald von Wolkenstein-Gesellschaft, seit 2008

  • Mitglied der Kommission für Kunstgeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, seit 2008

  • Mitglied der Kommission für Schrift und Buchwesen des Mittelalters der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, seit 2008

  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Krems, seit 2008

  • Sprecherin des Kulturbeirats der Stadt Krems, seit 2007

  • Vorsitzende des Kuratoriums des Museums Krems, seit 2006

  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Mediävistenverbands als Vertreterin des Fachs Realienkunde, seit 1997

  • Mitglied des Kulturbeirats des Landes Niederösterreich, 1996-2000

Weitere Berichterstattung

  • Interview mit Dir. Dr. Elisabeth Vavra zur Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit:

    zum Interview

Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Ähnliche Profile

  1. Prof. Dr. Andrea Albrecht

    Kulturwissenschaften, Sprach-/Literaturwissenschaften, Literaturwissenschaft, Neuere deutsche Literatur, Kulturwissenschaft

  2. PD Dr. Ines Beilke-Voigt

    Ethnologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Ur- und Frühgeschichte (metallzeitliche Perioden bis frühes Mittelalter)

  3. Prof. Dr. Ingeborg Baldauf

    Ethnologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Religion/Religionswissenschaft/Theologie, Sprach-/Literaturwissenschaften, Sprachen und Kulturen Mittelasiens

  4. Prof. Dr. Regina Bendix

    Anthropologie, Ethnologie, Kulturwissenschaften, Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie