Kurzvita und Ausbildung

  • 1995 – 1999
    Studium der Physik und Mathematik an der Universität Rostock, der Technischen Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

  • 1999 – 2000
    "Postgraduate Diploma of Science" an der Canterbury University, Christchurch, Neuseeland

  • 2001 – 2004
    Promotion, Trinity College Dublin, Irland

  • 2004 – 2006
    Embark Fellow, Trinity College Dublin, Irland

  • 2006 – 2007
    Bourse de la Ville de Paris, Université Paris VII, Frankreich

  • Seit 2008
    CNRS-Wissenschaftlerin an der Université Paris-Sud

Ausgewählte Veröffentlichungen

Besondere Qualifikationen/Soft Skills/Außerberufliches

Weitere Interessen

  • Wissenschaftliches Cartoon-Zeichnen und Illustrieren; Fotografie


Außerberufliches/Familie

  • Zwei Kinder


Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Referenzen

  1. Erfahren Sie, was unsere Mitglieder über AcademiaNet sagen.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Prof. Dr. Patricia Ball

    Physik, Theoretische Teilchenphysik

  2. Prof. Victoria Birkedal

    Biologie, Chemie, Physik, Biophysik, Physikalische Chemie

  3. Prof. Dr. Gisela Anton

    Physik, Astroteilchenphysik

  4. Prof. Sabine Attinger

    Geowissenschaften, Physik, Hydrogeologie und Einzugsgebietshydrologie; Mehrskalenmodelle für geologische und hydrologische Systeme; Skalierung von hydrologischen Systemen; stochastische Prozesse