Kurzvita und Ausbildung

  • 1982 – 1987
    Studium der Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz

  • 1987 – 1989
    Studium der Informationswissenschaften an der Universität Konstanz

  • Seit 1990
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation

  • Seit 1997
    Leitung der Forschungsgruppe "New Business Development" am Fraunhofer IAO

  • 2003
    Promotion zum Dr. rer. soc, Universität Hohenheim; Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

  • Seit 2003
    Leitung des Competence Center Business Performance Management, Mitglied im Führungskreis

  • Seit 2009
    Stellvertretende Leiterin des Geschäftsfeldes Unternehmensentwicklung und Arbeitsorganisation des Fraunhofer IAO

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Hofmann, J. (ed.): IT-basiertes Innovationsmanagement. Heidelberg: dpunkt Verlag, 2010.

  • Spath, D., Hofmann, J.: Ressource Wissensarbeiter – Produktivitätspotenzial des 21. Jahrhunderts. In: Schmidt, K.: Gestaltungsfeld Arbeit und Innovation

    Freiburg: Haufe 2009, S. 333-363.

  • Hofmann, J., Bonnet, P.: Telearbeit. In: Gaugler, E.:

    Handwörterbuch des Personalwesens Stuttgart: Schäffer-Poeschel 2004, S. 1902-1910.

  • Hofmann, J. et al.: Besser arbeiten in Netzwerken: Wie virtuelle Unternehmen Erfolg haben. Aachen: Shaker 2003.

  • Hofmann, J.: Mediale Inszenierung virtueller Teamarbeit.

    1. Auflage Wiesbaden: Dt. Univ.-Verlag 2003.


Ausgewählte Projekte

Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Herausgeberrat der HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik

  • Mitglied im Vorstand des Instituts für lebenslanges Lernen

Weitere Qualifikationen

  • Mitarbeit in der Telematics-Programmentwicklung der Kommission der Europäischen Gemeinschaft

  • Dozentin an der Universität Konstanz, der Wirtschafts- und Verwaltungsakademie Stuttgart, der Hochschule der Medien in Stuttgart


Besondere Qualifikationen/Soft Skills/Außerberufliches

Weitere Interessen

  • Nachhaltige Mobilitäts- und Stadtentwicklung


Außerberufliches/Familie

  • Ich war lange Jahre alleinerziehende Mutter eines mittlerweile 12-Jährigen in Vollzeittätigkeit


Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Referenzen

  1. Erfahren Sie, was unsere Mitglieder über AcademiaNet sagen.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Dr. Astrid Cullmann

    Wirtschaftswissenschaft, Angewandte Mikroökonomik, Industrieökonomik, Mikroökonometrie

  2. Prof. Dr. Andrea Back

    Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik

  3. Prof. Dr. Gabriele Beibst

    Economics, Wirtschaftswissenschaft, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing

  4. Dr. Natalia Danzer

    Wirtschaftswissenschaft, Empirische Arbeitsmarktökonomie, Familienökonomik, Humankapital, Empirische Industrieökonomik

 

Nachrichten

  1. Visionäre Bildungskonzepte

    Dr. Josephine Hofmann, Leiterin des Competence Centers Business Performance Management am Fraunhofer IAQ in Stuttgart, freut sich über den Zuschlag für die begehrte HP "Catalyst Initiative".