Kurzvita und Ausbildung

  • 1990 – 1996
    Studium der Physik an der Universität Padua, Italien

  • 1994 – 1995
    ERASMUS am Department für Physik, Imperial College, London, UK

  • 1996
    Studienabschluss in Physik (mit Auszeichnung), Universität Padua

  • 1997 – 2000
    Promotion in Physik an der Universität Trient, Italien

  • 2000
    Gastwissenschaftlerin am Institut für Kosmische Strahlenforschung an der Universität Tokio, Japan

  • 2000 – 2004
    Postdoc am Department für Physik der Universität Padua

  • 2004 – 2007
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Physik an der Universität Padua

  • Seit 2008
    Wissenschaftlerin des INFN (Nationales Institut für Kernphysik) am Standort Padua

Ausgewählte Veröffentlichungen

Ausgewählte Projekte

Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Referenzen

  1. Erfahren Sie, was unsere Mitglieder über AcademiaNet sagen.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Dr. Ellen Backus

    Chemie, Physik, Summenfrequenzspektroskopie, Oberflächenwissenschaften, zeitaufgelöste Spektroskopie

  2. Prof. Dr. Gisela Anton

    Physik, Astroteilchenphysik

  3. Prof. Victoria Birkedal

    Biologie, Chemie, Physik, Biophysik, Physikalische Chemie