Kurzvita und Ausbildung

  • 2002
    Promotion in Geschichte an der Universität Bern

  • 1998 – 2001
    Assistentin am Institut für Soziologie, Universität Bern

  • 2002 – 2003
    Koordinatorin am Interdisziplinären Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung, Universität Bern

  • 2003
    Short-term Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen

  • 2003 – 2007
    Assistentin am Institut für Soziologie, Universität Bern

  • 2004 – 2005
    Member am Institute for Advanced Study, Princeton, USA

  • 2007 – 2009
    Stipendiatin des Schweizerischen Nationalfonds (Affiliationen am Deutschen Historischen Institut in Paris sowie an der Forschungsstelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Universität Zürich)

  • 2008 – 2009
    Lehraufträge an den Universitäten Bern und Zürich

  • 2009 – 2012
    Assistenzprofessorin für Neuere/Neueste Geschichte, Universität Basel

  • Seit 2012
    Professorin für Allgemeine Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Universität Basel

  • 2015-16 Fellow am Kulturwissenschaftlichen Kolleg Konstanz

  • 2016-17 Forschungsgruppenmitglied am Zentrum für Interdisziplinäre Forschung ZiF der Universität Bielefeld

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Entzweiungen. Die Krise der Ehe um 1900, Köln/Weimar/Wien 2004: Böhlau.

  • Traversing birth: continuity and contingency in research on development in nineteenth-century life and human sciences, in: History and philosophy of the life sciences, 2015, 37, 1, S. 50-67.

  • «Moi seule», 1833: Feminist Subjectivity, Temporality, and Historical Interpretation, in: History of the Present 2, 2012, S. 107-121.

  • Menschen machen aus Akt und Substanz. Prokreation und Vaterschaft im reproduktionsmedizini¬schen und im literarischen Experiment, in: Gesnerus. Swiss Journal of the History of Medicine and Science, 65, 2008, S. 196–224 .

  • The Modernity of Women. Jenny P. d’Héricourt’s Contribution to Social Theory (1809–1875), in: Journal of Classical Sociology, 8, 1, 2008, S. 45–65 (with Claudia Honegger)

  • Zeitlichkeit, Anachronismus und Anachronien. Gegenwart und Transformationen der Geschlechtergeschichte aus geschichtstheoretischer Perspektive, in: L’Homme Z. F. G., 18, 2, 2007, S. 53–76.

  • AHR Conversation: Explaining Historical Change, or, The Lost History of Causes, in: American Historical Review, 2015, 120, 4, S. 1-55, gemeinsam mit Akyeampong, Emmanuel; Crossley, Pamela Kyle; Hewitson, Mark; Sewell, William H. Jr.



Vollständige Literaturliste

Ausgewählte Projekte

  • https://dg.philhist.unibas.ch/departement/personen/personen-details/forschungsprojekte/person/arni/

Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Mitglied der Kommission Historisches Museum Basel

  • Mitherausgeberin der Buchreihe "Historische Wissensforschung" (Mohr Siebeck Verlag, Tübingen), seit 2013

  • Wissenschaftliche Beirätin des Schweizerischen Sozialarchivs, seit 2012

  • Mitherausgeberin von Historische Anthropologie, seit 2010, Geschäftsführung seit 2013

  • Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, seit 2009

  • Mitherausgeberin von L’Homme. Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, seit 2003

Besondere Qualifikationen/Soft Skills/Außerberufliches

Außerberufliches/Familie

  • Zwei Kinder


Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Referenzen

  1. Erfahren Sie, was unsere Mitglieder über AcademiaNet sagen.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Prof. Seema Arora-Jonsson

    Agrarwissenschaften, Anthropologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Ländliche Entwicklung, Umweltstudien, Gender Studies, Feministische Studien, Politische Ökologie, Transdisziplinäre Wissenschaft und Partizipative Methoden

  2. PD Dr. Ines Beilke-Voigt

    Ethnologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Ur- und Frühgeschichte (metallzeitliche Perioden bis frühes Mittelalter)

  3. Prof. Dr. Hagit Amirav

    Geschichte, Religion/Religionswissenschaft/Theologie, Frühchristentum und Spätantike

  4. Prof. Dr. Katell Berthelot

    Geschichte, History, Religion/Religionswissenschaft/Theologie, Antikes Judentum / Geschichte der Juden in der griechisch-römischen Welt