Kurzvita und Ausbildung

  • 1992 – 1999
    Studium der Biologie und Wissenschaftsgeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen und der University of Glasgow, Schottland

  • 2002
    Promotion Dr. phil. nat. an der Universität Bern, Schweiz

  • 2002 – 2006
    Assistentin am Lehrstuhl für Wissenschaftstheorie und -geschichte an der Universität Bern, Schweiz

  • 2005
    Forschungsaufenthalt an der University of Illinois, Urbana, USA

  • 2008
    Visiting Scholar am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin (Abt. II)

  • 2010
    Habilitation an der Phil.-nat. Fakultät der Universität Bern, Schweiz

  • 2006 – 2011
    Assistenzprofessorin am Lehrstuhl für Wissenschaftstheorie und -geschichte. (Verlängerung im Jahr 2010 aufgrund positiver Evaluation durch externe Gutachten)

  • seit 2011
    Professorin für Wissenschaftsgeschichte am Historischen Seminar der LMU München

Ausgewählte Veröffentlichungen


Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Mitglied im Vorstand des Münchner Zentrums für Wissenschafts- und Technikgeschichte

  • Mitglied des Wahlvorbereitungsausschusses des DHV, 2009 – 2013

Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Partner


Die Wissenschaftlerinnen in AcademiaNet wurden nominiert von

Ähnliche Profile

  1. Prof. Seema Arora-Jonsson

    Agrarwissenschaften, Anthropologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften

  2. PD Dr. Ines Beilke-Voigt

    Ethnologie, Geschichte, Kulturwissenschaften, Ur- und Frühgeschichte (metallzeitliche Perioden bis frühes Mittelalter)

  3. Prof. Dr. K.Th. Bijsterveld

    Geschichte, Medienwissenschaft, Musik/Musikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Wissenschafts- und Technologiestudien (Geschichte, Anthropologie und Soziologie der Wissenschaft und Technologie); Klangstudien

  4. Prof. Dr. Johanna Bleker

    Geschichte, Geschichte der Medizin