Kurzvita und Ausbildung

  • 1977
    Geburt in Berlin (Ost)

  • 1996 – 2003
    Studium der Evangelischen und Katholischen Theologie in Berlin, Jerusalem und Rom

  • 2003
    Erstes Theologisches Examen und Diplom

  • 2003 – 2005
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Alte Kirchengeschichte (Prof. Dr. Martin Wallraff) an der Universität Jena

  • 2005 – 2008
    Promotionsstipendiatin der DFG im Graduiertenkolleg "Leitbilder der Spätantike" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • 2008
    Promotion im Fach Kirchengeschichte an der Universität Jena

  • 2008 – 2010
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Georg-August-Universität Göttingen

  • 2010
    Zweites Theologisches Examen

  • 2011
    Ordination zur Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Niedersachsen

  • 2011 – 2013
    Dorothea-Schlözer-Forschungsstipendiatin

  • 2012
    Aufnahme in die Junge Akademie

  • 2013
    Habilitation im Fach Kirchengeschichte an der Universität Göttingen

  • 2014
    Professorin für Ältere Geschichte des Christentums und der interreligiösen Begegnungen

Ausgewählte Projekte

  • SNF-Forschungsprojekt: Palamas und Akindynos im Streit um die göttlichen Energien. Edition, Übersetzung und dialogische Kommentierung zentraler Werke der Kontroverse

Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Die Junge Akademie (Präsidium)

  • Gesellschaft für Wissenschaftliche Theologie

  • Patristische Arbeitsgemeinschaft

  • Arbeitsgemeinschaft für Christliche Archäologie

  • Groupe Suisse d'Etudes Patristiques (Vorstand)

Besondere Qualifikationen/Soft Skills/Außerberufliches

Außerberufliches/Familie

  • verheiratet, drei Söhne (*2006, 2007, 2013)


Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

No more excuses!

  1. Lesen Sie in dieser Broschüre mehr über AcademiaNet und Europas Spitzenforscherinnen.

Ähnliche Profile

  1. Prof. Alessandra Avanzini

    Geschichte, Sprach-/Literaturwissenschaften, Semitische Philologie

  2. Dr. Monika Baár

    Geschichte, History, Kulturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Politik-, Kultur- und Sozialgeschichte, die Geschichte politischen Denkens und konzeptuelle Geschichte (moderne und zeitgenössische Periode)

  3. Prof. Dr. Andrea Albrecht

    Kulturwissenschaften, Sprach-/Literaturwissenschaften, Literaturwissenschaft, Neuere deutsche Literatur, Kulturwissenschaft

  4. Dr. Brigitte Adriaensen

    Cultural studies, Kulturwissenschaften, Linguistics/Literature, Sprach-/Literaturwissenschaften, Hispanische Literatur