Kurzvita und Ausbildung

  • 1970 – 1972
    Studium Soziologie, Psychologie, Freie Universität Berlin

  • 1972 – 1979
    Studium Chemie, Biologie, Freie Universität Berlin

  • 1979
    Staatsexamen, Chemie, Biologie

  • 1988 – 1992
    Studium Philosophie und Geschichte der Wissenschaften, Freie Universität Berlin, Universität Konstanz

  • 1993
    Ph.D. Philosophie, Universität Konstanz (summa cum laude)

  • 1995 – 1997
    Wissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

  • 1998 – 2004
    Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

  • 2000
    Habilitation in Philosophie und Geschichte der Wissenschaften, Universität Konstanz

  • 2002
    Gastprofessorin an der Humboldt Universität Berlin, Lehrstuhl für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften

  • Seit 2005
    Wissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

  • Seit 2007
    Professur für Geschichte und Philosophie der Wissenschaften, Universität Konstanz

Ausgewählte Veröffentlichungen

Bücher

  • Klein, U., (mit Wolfgang Lefèvre): Materials in Eighteenth-Century Science. A Historical Ontology. Cambridge (Mass.): MIT Press, 2007

  • Klein, U.: Experiments, Models, Paper Tools. Cultures of Organic Chemistry in the Nineteenth Century. Stanford: Stanford University Press, 2003

  • Klein, U.: Verbindung und Affinität. Basel: Birkhäuser, 1994

Artikel

  • Klein, U.: Paper Tools in Experimental Cultures. Studies in History and Philosophy of Science 32 (2): 265–302, 2001

  • Klein, U.: Not a Pure Sciene: Chemistry in the 18th and 19th Centuries. Science 306(5.11.04), 981–82, 2004

  • Klein, U.: Technoscience avant la lettre. Perspectives on Science 13 (2): 226–266, 2005

  • Klein, U.: Shifting Ontologies, Changing Classifications: Plant Materials from 1700–1830 . Studies in History and Philosophy of Science 36: 261–329, 2005

  • Klein, U.: Apothecary’s Shops, Laboratories and Chemical Manufacture in Eighteenth-Century Germany, In Lissa Roberts, Simon Schaffer und Peter Dear (eds.), The Mindful Hand. Inquiry and Invention from the Late Renaissance to Early Industrialisation, Amsterdam: Koninklijke Nederlandse Akademie van Wetenschappen: 246–276, 2007

  • Klein, U.: Die technowissenschaftlichen Laboratorien der Frühen Neuzeit. NTM–Internationale Zeitschrift für Geschichte und Ethik der Naturwissenschaften, Technik und Medizin: 5–38, 2008

  • Klein, U.: The Laboratory Challenge: Some Revisions of the Standard Picture of Early Modern Experimentation. Isis 99 (4), Focus: 769–82, 2008


Mitgliedschaften in Gremien und Jurys

  • Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina), seit 2008

  • Mitglied des "Committee on the history of chemistry of the Federation of European Chemical Societies" (FECS)

Herausgeberschaften

  • Ambix

  • Annals of Science

  • Historical Studies in the Natural Sciences

  • The Open Philosophical Journal

Weitere Qualifikationen

  • Gymnasiallehrerin für Chemie und Biologie, 1980 – 1988


Kontakt

Die Kontaktdaten sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar,
es besteht jedoch die Möglichkeit für eine kostenlose Anmeldung.

Ähnliche Profile

  1. Prof. Dr. K.Th. Bijsterveld

    Geschichte, Medienwissenschaft, Musik/Musikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Wissenschafts- und Technologiestudien (Geschichte, Anthropologie und Soziologie der Wissenschaft und Technologie); Klangstudien

  2. Prof. Dr. Brenda Almond (professor emeritus)

    Philosophie, Philosophie: Moralische und Soziale Philosophie, Angewandte Ethik, Bioethik

  3. Dr. Melanie Arndt

    Geschichte, Sozial- und Umweltgeschichte, Moderne Politikgeschichte

  4. Prof. Dr. Johanna Bleker

    Geschichte, Geschichte der Medizin